Skip to main content

Brugal Rum für den besonderen Genuss - Hier geht´s zur original Webseite von Brugal

Brugal Blanco Especial Extra Dry Rum

18,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Januar 2020 9:42
Kategorie

Heimat dieses weichen und klaren Rums ist die Dominikanische Republik. Nicht nur der Geschmack dieses vielseitigen Getränks ist einzigartig, auch seine Produktion. Von der Herstellung bis zur Abfüllung: Alles passiert auf der Dominikanischen Republik und liegt in der Hand der Familie Brugal. Seit 1888 , jetzt in der 5. Generation, produzieren die “Maestros Roneros” der Familienunternehmens einen Rum, der weltweit seines gleichen sucht. Das Rezept des Brugal Rum ist ein wohl gehütetes Familiengeheimnis und wird von Generation zu Generation weitervererbt,verfeinert und geschmacklich weiter entwickelt. Zum ersten Mal steht jetzt eine Frau an der Spitze dieses Traditionsunternehmens. Jassil Villanueve hat nun als Maestra Ronera das Ruder der traditionsreichen Firma in der Hand.

Herstellung

Brugal Especial Extra Dry wird komplett in der Dominikanischen Republik produziert. Der Zuckerrohr aus der Region wird geerntet, spätestens 2 Tage nach der Ernte gepresst und – eine Spezialität des Brugal Rum – dreimal gefiltert. Durch diese aufwendige Filterung ist der Brugal Especial Extra Dry so mild und klar. Drei bis fünf Jahre lagert der Rum dann in speziellen Weißeichenfässern, die dem Brugal Especial Extra Dry seine leicht holzige Note geben, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Geschmack

Der Brugal Especial Extra Dry ist klar wie ein sehr guter Wodka. Im Glas verbreitet er ein feines Aroma von Vanille, Zitrusfrüchten und Kokosnuss und Holznoten. Geschmacklich ist er mild, aber auch kraftvoll wie eben ein erstklassiger Rum sein muss. Feine, subtile Aromen von Kaffee, Kakao, Butter und Vanille verwöhnen den Gaumen.

Verwendung

Ein wahrer karibischer Cocktail-Klassiker: der Mojito. Brugal Especial Extra Dry ist hervorragend
dafür geeignet.

Nehmen Sie dazu ( für ein Glas, 400 ml) 60ml Brugal Especial Extra Dry, 9 bis 10 Minzblätter, eine halbe Limette, 1 bis 2 Löffel braunen Zucker, normale Eiswürfel (kein Crushed Ice) und Sodawasser. Schneiden Sie die Limette in vier Teile. 2 davon geben Sie ins Glas, die restlichen 2 drücken Sie aus, denn zu viel Schale macht den Cocktail bitter. Den Zucker dazugeben und mit einem Stößel verrühren. Dann kommt die Minze dazu und wird unter die Limetten-Zuckermasse gerührt. Dann füllen Sie die Eiswürfel auf und geben den Rum hinzu. Das Ganze wird mehrfach langsam umgerührt und mit Sodawasser aufgegossen. Als Dekoration kommt ein Stück Limette und Minze auf den Cocktail. Fertig!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


18,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Januar 2020 9:42